esta beantragen
Einführung

ESTA Grundlegende Informationen

Die US-Regierung hat das elektronische Reisegenehmigungssystem (ESTA) im Jahr 2009 eingeführt. Mit seiner Einführung sollte die Einreise in die Vereinigten Staaten für Reisende aus Ländern, die am Programm für visumfreies Reisen teilnehmen, erleichtert werden. Berechtigte Reisende benötigen kein reguläres Visum, um zu Geschäfts-, Tourismus- oder Transitzwecken in die USA zu reisen. Sie müssen jedoch im Besitz eines gültigen US ESTA sein.

Der ESTA-Antrag ist ein sehr kurzes und intuitives Verfahren, da die Antragsteller ihn von zu Hause aus mit jedem elektronischen Gerät mit Internetzugang stellen können. Es sind keine Botschaftsbesuche erforderlich - das genehmigte ESTA wird dem Antragsteller per Post zugeschickt. Für jeden ESTA-Antrag muss die Bearbeitungsgebühr von 49 Euro entrichtet werden. Every ESTA application requires covering the processing fee of 49 Euro.

ESTA-Inhabern ist die mehrfache Einreise in die USA während der 2-jährigen Gültigkeitsdauer gestattet. Jeder einzelne Aufenthalt in den USA kann sogar bis zu 90 Tage dauern. Alle Antragsteller müssen daran denken, den ESTA-Antrag mindestens 72 Geschäftsstunden vor der geplanten Reise in die USA einzureichen, um eine rechtzeitige und problemlose ESTA Genehmigung zu erhalten.

Wichtiger Hinweis: ESTA berechtigt nicht zur Aufnahme einer Beschäftigung und kann nicht für andere langfristige Reisezwecke verwendet werden. Wenn Sie die USA aus anderen als geschäftlichen, touristischen oder transitbezogenen Gründen besuchen möchten, sollten Sie sich an die nächstgelegene US-Botschaft in Ihrem Land wenden, um ein reguläres Visum zu erhalten.

Tipps für einen erfolgreichen ESTA-Antrag:

  • Verwenden Sie Ihren Reisepass, der nicht innerhalb von 6 Monaten nach Ihrer geplanten Reise in die USA abläuft
  • Vergewissern Sie sich, dass die im Online-Antrag angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist und von Ihnen häufig verwendet wird.
  • zahlen Sie die Servicegebühr - ohne diese wird Ihr Antrag nicht genehmigt
  • reichen Sie den Antrag mindestens 72 Arbeitsstunden vor Ihrer Reise ein

ESTA-Antragsverfahren

Der ESTA-Antrag sollte nicht mehr als 15 Minuten in Anspruch nehmen und kann von jedem beliebigen Ort aus erledigt werden. Es ist notwendig, ein funktionierendes elektronisches Gerät mit einer stabilen Internetverbindung zu haben, um alle Antragsschritte zu durchlaufen und die ESTA-Genehmigung zu erhalten. Diese Schritte erfordern von jedem Antragsteller Folgendes:

esta antrag usa

Schritt eins

Alle erforderlichen persönlichen und reiserelevanten Informationen in das Online-Formular eingeben und zweimal überprüfen, ob alle Angaben korrekt sind.

esta-antrag usa

Schritt zwei

Die ESTA-Bearbeitungsgebühr, die nur 49 Euro beträgt, zu bezahlen.

esta formular

Dritter Schritt

Überprüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach auf die Bestätigungsnummer und das genehmigte ESTA.

Voraussetzungen für ESTA in die USA

Die Anforderungen für ESTA in die USA sind Standardanforderungen und können von jedem Antragsteller problemlos erfüllt werden. Bevor Sie ESTA beantragen, müssen Sie zunächst prüfen, ob Ihr Land in der Liste der zulässigen Länder aufgeführt ist.

Wenn Sie sich vergewissert haben, dass Sie ESTA online beantragen können, müssen Sie Folgendes vorbereiten:

einen gültigen Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit

ein Tablet, Laptop, Smartphone oder ein anderes Gerät mit Internetzugang

eine häufig verwendete E-Mail-Adresse, um die Genehmigung Ihres ESTA-Antrags zu erhalten

eine Kredit-/Debitkarte oder ein anderes gültiges Online-Zahlungsmittel zur Deckung der ESTA-Gebühr

Mehr Informationen

Was ist US ESTA?

ESTA ist eine Online-Reisegenehmigung, die Reisenden aus Ländern, die am Visa Waiver Program teilnehmen, die mehrfache Einreise ermöglicht. Berechtigte Reisende können die USA ohne ein reguläres Visum besuchen, müssen aber im Besitz eines gültigen ESTA sein, das vollständig online erhältlich ist.

Kann ich ohne ESTA in die USA fliegen?

Nein. Alle Reisenden, die aus visumfreien Ländern kommen, benötigen ESTA, um ohne Probleme in die USA einreisen zu können. Reisende, die kein gültiges ESTA vorweisen können, werden nicht in die USA einreisen können. Länder, die nicht unter den ESTA-fähigen Ländern aufgeführt sind, müssen ein Visum bei einer der nächstgelegenen US-Botschaften beantragen.

Welche Länder benötigen ein US ESTA?

Alle Länder, die am Programm für visumfreies Reisen teilnehmen, müssen im Besitz eines gültigen ESTA sein, um in die USA reisen zu können. Vor der Beantragung eines ESTA sollte jeder Antragsteller zunächst die Liste der für ESTA in Frage kommenden Länder prüfen.

Brauche ich ESTA für den Transit?

Alle Reisenden, die auf ihrem Weg in ein anderes Land nur einen Zwischenstopp in den USA einlegen wollen, benötigen ein gültiges ESTA. Auch diejenigen, die das Transitgebiet nicht verlassen, müssen vor ihrer Reise ein ESTA beantragen.

Was passiert, wenn ich das US ESTA überziehe?

Eine Überschreitung des US ESTA kann schwerwiegende rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen, selbst wenn es sich nur um einen Tag handelt. Einem Reisenden kann die Einreise in die USA für 5-10 Jahre untersagt werden. Das Risiko ist es nicht wert, also stellen Sie sicher, dass Sie die USA verlassen, bevor Ihr ESTA abläuft.

Brauche ich einen Ausdruck von meinem ESTA?

Nach der Genehmigung Ihres ESTA-Antrags erhalten Sie eine E-Mail mit einem PDF-Dokument. Sie müssen Ihr ESTA nicht ausdrucken. Die elektronische Kopie ist ausreichend, da jedes ESTA automatisch mit dem Reisepass des Antragstellers verknüpft wird. Speichern Sie die Kopie auf Ihrem elektronischen Gerät und bereiten Sie sich darauf vor, sie bei der Flughafenkontrolle vorzuzeigen.